Kälteversorgung trotz Corona sicherstellen

Mobile Kältetechnik als Ersatz- oder Notkühlung

(myocobo) ( Recklinghausen, )
Vielleicht haben Sie sich bereits gefragt, ob das Delta-Temp-Team in den kritischen Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin für Sie da ist. Wir möchten Sie beruhigen: Wir sind auch jetzt jederzeit erreichbar. 

In diesen Tagen und Wochen, in denen auch große Teile der Wirtschaft brachliegen, kommt es leider vermehrt zu Lieferengpässen. Dringend benötigte Ersatzteile für Kälteanlagen bilden da keine Ausnahme. Es muss zum Teil mit erheblichen Verzögerungen gerechnet werden. Der wirtschaftliche Schaden, der aufgrund der nötigen Maßnahmen zur Eindämmung der Virus-Verbreitung entstanden ist, könnte im Sommer weiter Fahrt aufnehmen: Ohne Kühlung der Prozesse und Produktionshallen drohen weitere Stillstandszeiten. Problematisch kann es auch für die Logistik von Pharma, Chemie und Produktionsbrache werden.

Selbst eine üblicherweise mögliche, mit hohen Investitionen verbundene Lösung ist sehr unsicher geworden. So hat die Anschaffung neuer Kältemaschinen derzeit wenig Aussicht auf Erfolg, weil die Technik oft aus Italien stammt, das in Europa zurzeit am stärksten unter der Corona-Krise leidet.

Trotz allem nimmt der Sommer (mit bereits angekündigten Hitzeperioden) keine Rücksicht auf die Situation. Das Delta-Temp-Team unterstützt Sie dabei, weiteren Schaden zu vermeiden. Unsere mobilen Kältenlagen stehen bereit. Sorgen Sie rechtzeitig vor. Ihr Anruf oder Ihre E-Mail genügt. Wir freuen uns auf Sie und auf Ihr Projekt.

Delta Temp wünscht Ihnen, Ihren Kolleginnen und Kollegen, Ihren Angehörigen und Freunden: Bleiben Sie gesund, fit und optimistisch.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@myocobo.de.