Resilienz – wenn nicht nur die Wirtschaft Unterstützung benötigt

Akzeptanz, Selbstwirksamkeit, Vision und Sinn. Drei Faktoren aus der Resilienzforschung, die uns in schwierigen Zeiten helfen. Die Corona-Pandemie hat einen alt bekannten Begriff neu belebt.

Partner und ehem. Vorstand der CA Akademie AG. Er leitet Seminare für Controller und Nicht-Controller (Führungskräfte). Seit seiner Promotion im strategischen Controlling gilt sein Hauptaugenmerk der Strategieentwicklung mittelständischer Unternehmen. Dabei wendet er die Effectuation-Methodik an (Handlungsprinzipien erfolgreicher Unternehmer in der VUCA-Welt). Aus eigener Lebenserfahrung wurde er zum Coach. Nach zweijähriger Weiterbildung zum (hypno)systemischen Coach am Milton-Erickson-Insti (myocobo) ( Wörthsee, )
Das Wort Resilienz ist in nahezu aller Munde. Was bedeutet denn Resilienz? Ist dies die neue Allzweckwaffe in der Krise? Was kann ich ganz persönlich mit Resilienz anfangen?

Resilienz beschreibt die seelische Widerstandsfähigkeit angesichts psychischer Stresssituationen, hervorgerufen beispielsweise durch eine schwere körperliche Erkrankung, dem Verlust des Ehepartners oder einer drohenden plötzlichen Arbeitslosigkeit. Doch auch dann, wenn Sie sich nicht in einer persönlichen Krise befinden, erleben Sie vielleicht eine Differenz zwischen gewünschter und erlebter Realität. Ein solches „Problem“ – aus Controller-Sicht könnten wir von einer mentalen Soll-Ist-Abweichung sprechen – kann einen mehr oder weniger starken Leidensdruck auslösen. Unser Preis, den wir dafür zahlen, sind individuelles Leid oder Schmerz.  Wir können nur dagegen angehen, wenn wir bereit sind, unser Verhalten zu ändern.

An dieser Stelle können wir Coaches der Controller Akademie helfen, indem wir sehr individuell auf Ihr Problemerleben eingehen. Der von uns vertretene systemische Beratungsansatz zielt darauf ab, Ihre Kompetenzen und Ressourcen neu zu entdecken und zu stärken. Alles liegt bei Ihnen selbst. Die Summe Ihrer Erfahrungen und Kompetenzen schlummern in Ihrem Unbewussten. So kommen wir gemeinsam zu einer neuen Handlungs- und Lösungsorientierung, die Sie befähigt, kleine und große Krisen zu bewältigen. Wir verstehen uns in einer solchen Situation als „Möglichkeiten-Kellner“. Da wir Coaches alle Wirtschaftsprofis mit Controlling-Hintergrund sind, können wir uns sehr gut in Ihren Kontext versetzen. Bedenken Sie: Nichts stärkt Ihre individuelle Resilienz mehr als die Erfahrung, eine Krise erfolgreich bewältigt zu haben.

Quick-Tipp:  In meinem 90 minütigen CAonAir Live-Webinar am 23. April von 15.00 – 16.30 Uhr erhalten Sie von mir zahlreiche, praktische Tipps zur Stärkung Ihrer persönlichen Resilienz. Sie lernen die Grundprinzipien kennen, wie Sie Ihr Erleben und Verhalten durch Aufmerksamkeitsfokussierung gestalten können sowie als Download eine Seminarunterlage mit 21 praktischen Resilienztipps. Ich freue mich auf Sie.

Autor: Prof. Dr. Martin Hauser, Partner und Trainer der CA controller akademie
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@myocobo.de.